Personalausweis Generator

Muster eines Personalausweise

Haben Sie sich auch schon gefragt, wie sich Ihre Personalausweisnummer zusammensetzt und ob die kursierenden Mythen wahr sind? Mit diesem Personalausweis Generator können Sie prüfen, was wirklich in Ihrer Personalausweisnummer steckt. Geben Sie hierzu die gesamte letzte Zeile (direkt unter IDD<<Nachname<<Vorname<<<) von Ihrem Personalausweis ein.

Ihre Daten werden NICHT gespeichert, mitprotokolliert oder in sonstiger Weise weiterverarbeitet und dienen nur zur Demonstration!

Ihre Personalausweisnummer













Mythen die nicht wahr sind:

  1. Die letzte Ziffer bedeutet nicht, wie viele Deutsche ebenfalls diesen Namen tragen. Sie ist lediglich eine Prüfsumme, mit der die Gültigkeit der Personalausweisnummer validiert wird.
  2. Ebenso ist das hartnäckige Gerücht, dass aus der Personalausweisnummer der Name berechnet werden könne, nicht wahr. Wenn Sie eine gültige Personalausweisnummer eingegeben haben, sehen Sie was wirklich dahinter steckt.
  3. Ebenfalls nicht wahr ist, dass Sie Ihren Personalausweis immer bei sich tragen müssen. Es gibt in Deutschland zwar eine sog. Ausweispflicht, sprich Sie müssen sich ausweisen können, aber das muss nicht zwangsläufig durch Ihren Personalausweis geschehen.
  4. Die Personaulsweisnummer ist kein zuverlässiger Altersschutz: Viele Über-18 Webseiten versuchen durch die Eingabe der Personalausweisnummer das Alter der Mitglieder zu verifizieren. Eine Prüfung der Personalausweisnummer ist jedoch kein ausreichender Schutz, um im Internet ein Alter zu belegen. Wer weiß, wie ein Personalausweis entschlüsselt wird, kann sich leicht eine Personalausweisnummer mit beliebigem Alter und Wohnsitz erstellen!