Artikel zu "Spionage"

03. Dez 2009
Was Webmaster in Statistiken lesen

Seit vielen Monaten ist im Gespräch, ob eine IP-Adresse als personenbezogenes Datum einzuordnen ist. Denn wenn die IP-Adresse in die Kategorie „personenbezogene Daten“ fällt, müssen Webseitenbetreiber umdenken. Gängige Vorgehensweisen werden unmöglich und können mit Geldbußen von bis zu 50.000 Euro geahnded werden.
In der Fortsetzung der Artikelserie „IP-Adresse als personenbezogene Information“ …

23. Okt 2005

Zahlreiche Organisationen sammeln Informationen über Surfer, ohne dass diese davon wissen.
-Neue Züricher Zeitung (NZZ)
Zwei Drittel der Internetgemeinde wollen möglichst im Netz anonym sein.
-heise online
Was ist Internet Spionage?
Internet Spionage nennt man das Sammeln und Auswerten diverser Informationen, die Sie als Internet User bei jedem Seitenaufruf hinterlassen! Hierzu gehören, wie Sie in …

03. Jul 2005

Was ist Spyware
Spyware nennt man Programme, die automatisch mit dem Onlinegehen unbemerkt Informationen an den Hersteller des jeweiligen Programms senden. Das kann bei der Spionage der Seriennummer anfangen und bei der Rechnerkonfiguration, dem Füllstand der Druckerpatronen und anderen persönlichen Daten aufhören.
Schutz vor Spionage
Gegen Spyware vorzugehen ist nicht gerade leicht, denn …